Imkern in Großraumbeuten mit Sebastian Faiß - Modul 2

Preis: 24,90 € 24.900000000000002 EUR

24,90 €

inkl. der gültigen gesetzlichen MwSt.

24,90 Euro / Modul 2

Der Zugang zum Kursmaterial ist für die Dauer von 12 Monaten gültig.

In den Warenkorb


Im eigenen Tempo lernen
Zu jeder Zeit, an jedem Ort weiterbilden
Von Experten entwickelt

Wer das Imkern in Großraumbeuten lernen will, ist bei Imkermeister Sebastian Faiß richtig!

Er setzt zudem auf eine naturnahe, bienengemäße und dennoch rationelle Imkerei. Sebastian Faiß lehrt seit Jahren das Imkern – anhand von Kursen in seiner eigenen Erwerbsimkerei  und gibt Einblicke auf seinem YouTube Kanal. Der Online Kurs beinhaltet das zweite Modul "Bienentheorie Teil 1, 2 und 3".



Bienentheorie Teil 1, 2 und 3

Alles Wissenswerte zur Biologie der Honigbiene und dem Leben im Volk

Inklusive Live Chat mit Sebastian am 28.02.2021 16:30 Uhr

 

Fokussiere dich auf Großraumbeuten und wesensgemäße Bienenhaltung!

Du lernst mit Videos und kannst in regelmäßigen Live-Chats deine Fragen an Sebastian stellen

Bitte beachte, dass du eine Teilnahmebescheinigung nur nach Absolvierung der zwölf Module erhältst

Du findet im Modul den Videoinhalt inklusive einer Praxisanleitungen aufbereitet als Text und Bild

Eine Zusammenfassung des Moduls erspart die das Mitschreiben während des Moduls 

Alle 12 Module zum Vorteilspreis

✓ Erhalte alle zwölf Module zu einem Vorteilspreis von 238,80 Euro

✓ Erfahre jeden Monat, was du als Imker wissen solltest

✓ Stelle deine Fragen jeden Monat in einem Live Chat an Sebastian

Über Sebastian

Ich bin Sebastian Faiß, Imkermeister und betreibe eine Erwerbsimkerei in der Region Stuttgart. Seit ich vor vielen Jahren zwei Bienenvölker geschenkt bekommen habe, hat mich die Faszination der Honigbienen nicht mehr losgelassen. Das Summen, der Zusammenhalt und die Organisation innerhalb des Bienenvolkes und das Arbeiten in und mit der Natur sind einfach sehr schöne Seiten des Imkerns. 

Über verschiedene Beutensysteme und Betriebsweisen bin ich beim Imkern mit Großwaben im Dadantsystem gelandet. Ausschlaggebend waren für mich der bienengemäße ungeteilte Brutraum an Anlehnung an natürlich lebende Bienenvölker und das rationelle und einfache Imkern. Unsere Imkerei ist schon von Beginn an nach der EU-ÖKO-Verordnung zertifiziert und wir waren auch einmal drei Jahre Mitglied im Demeter Verband. 

Vor diesem Hintergrund vermittele ich eine zeitgemäße, moderne Form des Imkerns, bei der Eingriffe auf das Notwendige beschränkt sind, die in der Praxis erprobt ist und auch der bienengemäße Umgang mit den Tieren einen hohen Stellenwert hat. 

Zusammen mit dem Deutschen Bienenjournal freue ich, mich Euch eine moderne Art des Imkerns mitzunehmen, in der das Verständnis für die Bedürfnisse der Bienen ebenso im Vordergrund steht, wie ein effektives Arbeiten am Bienenvolk. 

Euer Sebastian


Odoo-Bild- und -Textbaustein

Rationelles und bienengemäßes Imkern

in Großraumbeuten mit Sebastian Faiß